Das Meer ist noch da

Ich war heute am Strand. Seit Wochen das erste Mal. Dazwischen war viel Arbeit, Reisen, Grippe und Sturm.
Aber heute, da mußte ich unbedingt wissen, ob das Meer noch immer so wunderbar gleichmäßig rauscht.
Das tut es 😉
Es scheint, als ob das Meer sich im Winter von den Strapazen des Sommers erholt.
Bei sonnigen 15 °C, ohne Wind, blauem Himmel und ein paar Wolken. Der Strand war beinahe menschenleer, das glasklare Wasser hat große Teile des Strands weggespült, aber dafür viele  Muscheln angeschwemmt. Im Sommer findet man kaum welche, die werden vermutlich alle von den Urlaubern aufgesammelt.

Eine gute Gelegenheit für mich, auch ein paar besonders schöne Examplare mit nach Hause zu nehmen, denn ich hinterlasse Muscheln als meine Signatur auf von mir verputzten Wänden. Demnächst habe ich nämlich wieder viele Quadratmeter Wandfläche zu verschönern.

One Reply

Leave a Reply