Ein realer Verlag in einer virtuellen Welt

Mit der Realisierung einer Firmenpräsenz für eine deutsche Verlagsgruppe in Second Life haben wir die Möglichkeiten des online Marketing für das Unternehmen erweitert.  Die Angebote des Verlagshauses sind nun auch in Second Life tagesaktuell verfügbar und mit den Verlagwebsites verbunden. Besucher des Second Life Grundstücks können die Angebote durchstöbern und sich über Neuerscheinungen informieren.  Anfragen aus Second Life erreichen direkt die zuständigen Lektoren der Verlage, Autoren werden hier Neuerscheinungen vorstellen und Bücher stehen als PDF zum Download bereit.

Alle Angebote der Verlage werden tagesaktuell und automatisch über Datenbankabfragen abgebildet, eine manuelle Verwaltung entfällt damit.

Das Design des Grundstücks, basierend auf einer Idee der Verlagsgruppe, wurde durch Ruth Prantz realisiert.

Links:

 

Leave a Reply